Silvester 2014-2015

Vielen Dank an alle diejenigen die an dem Abend dabei sein konnten und zum Gelingen beigetragen haben!

Nach einem lockern Start mit selbst mitgebrachtem Buffet (ja, das auf dem Bild ist ein Weißwuscht-Leberkäs) gab es Tanz und auch Billard. Jens zündelte zwischendrinn an einer Feurzangenbowle, die uns ein bischen einheizte.  Die ganze Gaudi dauerte so fast bis 4 Uhr morgens. Um 05.15 Uhr gingen bei mir zuhause die Lichter aus.

Ich wünsche Euch noch einen guten Start ins neue Jahr und hänge noch ein Bilder hier dran.

Herzlichst
Euer Ernstl

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.