Neujahrsempfang 17.01.2015

Grüß Euch

Na der Nachmittag und Abend waren doch wieder ein voller Erfolg. Zumindest kann sich keiner beschweren, daß es nicht genug zum Essen gab. Und wenn doch, war er wohl auf einer anderen Party. Um 15.00 Uhr war es zwar noch etwas mau, wir waren da gerade mal zu dritt, aber bald danach gings dann schon los. Ok, ich habe die Geschichte mit den Häppchen auch nicht geschafft. Die liebe Ingrid Sch. hat mir dann geholfen, daß das noch was wird.

Die Kuchen kamen dann von allen drei Ingrids und der Angelika. Ich hoffe ich habe keinen übersehen. Der Nachmittag war somit gerettet. Bis auf einen hab ich alle verkostet, dann spannte der mittlere Ring schon. Die Ratschrunde wurde immer größer, so daß bis Abends 18 Personen gezählt werden konnten. Nick und Cathi haben sich freundlicherweise wieder zum Küchendienst überreden lassen. So wurde es auch was mit unserem Schweinsbraten. Ich darf hier noch mal unsere Hobbyköche vor aller Welt loben!

Der Abend wurde noch lang. Mit Billard, Ratsch, und ein paar Filmen von 2014 verbrachten wir den Abend. Jens versorgte uns mit jeder Menge Cocktails und durfte sich auch noch um Computer-wehwechen kümmern. Unsere Nachbarn feierten am gleichen Abend einen Geburtstag. Nachts gabs bei denen auch noch ein Feuerwerk. Schon wieder Silvester…. wie die Zeit vergeht *fg* So umara 2 Uhr früh haben wir dann die Lichter gelöscht und sind nach Hause.

Ich danke Euch allen für die Mitarbeit an diesem schönen Abend. Das werden wir doch hoffentlich auch nächstes Jahr wieder zusammenbekommen!

MMO Neujahrsempfang 2015 - 001

Und los geht’s mir der Feier!

Und nun noch ein Klick aufs Bild!

Flotte Grüße
Ernstl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.